Header
"Jede und jeder Auszubildende wird im ZfP mit offenen Armen empfangen und in seiner Entwicklung gefördert und unterstützt."
Nina J., Auszubildende im ZfP Emmendingen
Label
Unser Zentrum ist eine wachsende Gesundheitseinrichtung mit fünf Fachkliniken, zahlreichen dezentralen psychiatrischen Versorgungsangeboten, einer Klinik für Forensische Psychiatrie & Psychotherapie sowie einem Psychiatrischen Fachpflegeheim.
Mit unseren rund 1400 Mitarbeitenden decken wir das gesamte psychische Versorgungsspektrum der Erwachsenenpsychiatrie ab und verbessern die Lebensqualität psychisch erkrankter Menschen durch individuelle Behandlung und Betreuung.
Abwechslungsreich, verantwortungsvoll, sinnstiftend - das ist die Arbeit in der Pflege!

Mit der generalistischen Pflegeausbildung an der Berufsfachschule für Pflege im Landkreis Emmendingen startest du in eine berufliche Zukunft voller Perspektiven! Unsere Schule für Pflege ist eine gemeinsame Einrichtung des Zentrums für Psychiatrie Emmendingen (ZfP) und des Kreiskrankenhauses Emmendingen.

Zum 1. April sowie 1. Oktober jeden Jahres bieten wir mehrere Ausbildungsplätze. Bewerbungen nehmen wir das ganze Jahr entgegen.

Ausbildung Pflegefachmann/-frau (m/w/d)

Schwerpunkt Psychiatrie

Was dich erwartet

  • Die Ausbildung dauert drei Jahre und gliedert sich in schulische und praktische Anteile
  • Dich erwartet eine moderne Ausbildung in einem angenehmen Ambiente
  • Erfahrene Lehrer, Ärzte und andere Fachdozenten unterrichten zu allen pflegerelevanten Themen
  • Neben dem abwechslungsreichen Unterricht an unserer Schule im idyllischen Weiherschloss in Emmendingen bieten wir interessante Seminare, Exkursionen und Besichtigungen
  • Um die Vielfalt der Einsatzgebiete kennenzulernen, findet deine praktische Ausbildung im Kreiskrankenhaus Emmendingen und im Zentrum für Psychiatrie in Emmendingen statt. Du durchläufst dort z.B. die Bereiche Innere Medizin, Geriatrie, Psychiatrie, Neurologie, Chirurgie, Urologie, Gynäkologie, Neugeborenenpflege, Ambulanzen
  • Außerdem absolvierst du praktische Ausbildungsabschnitte in einem Pflegeheim und in einem ambulanten Pflegedienst
  • Deine praktische Ausbildung wird durch Praxisanleiter unterstützt

Was du mitbringen solltest

  • Du hast Freude im Umgang mit Menschen und interessierst dich für eine moderne und anspruchsvolle Ausbildung
  • Du lernst gern, hast einen Realschulabschluss oder Abitur oder alternativ einen guten Hauptschulabschluss mit anschließender Berufsausbildung
  • Du hast sehr gute Deutschkenntnisse (mind. B2)
  • Du hast idealerweise Erfahrungen in der Pflege, z.B. durch ein Praktikum, einen Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr

Was wir dir bieten

  • Eine abwechslungsreiche, umfassende und zukunftssichere Ausbildung im Teamwork mit jungen Menschen und guten Chancen auf eine anschließende Übernahme
  • Innerhalb von drei Jahren eignest du dir fundierte fachliche Kenntnisse und Fähigkeiten an, um Menschen aller Altersgruppen gezielt und selbstständig pflegen zu können und dabei ihre individuelle psychische, soziale und körperliche Entwicklung zu berücksichtigen
  • Du pflegst körperlich eingeschränkte oder psychisch kranke Menschen und arbeitest mit deren Angehörigen sowie auch im Pflegeteam und mit anderen Berufsgruppen konstruktiv zusammen
  • Du lernst Konflikte zu erkennen, zu bewältigen und dich dadurch persönlich weiterzuentwickeln
  • Du entwickelst pädagogische Kenntnisse und Fähigkeiten zur Unterstützung und Anleitung von Auszubildenden und Pflegehilfskräften
  • Eine Ausbildungsvergütung im 1. Ausbildungsjahr von mehr als 1.100,- EUR, im 2. mehr als 1.200,- EUR und im 3. mehr als 1.300,- EUR
Brand

Du hast noch Fragen?

Melde dich gerne beim Sekretariat der Berufsfachschule für Pflege, Tel.: 07641-461-1751 oder per Mail: info@pflegeschule-em.de.

Weitere Informationen findest du unter www.pflegeschule-em.de.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per Post oder E-Mail an info@pflegeschule-em.de.
Berufsfachschule für Pflege im Landkreis Emmendingen
Im Weiherschloss
Neubronnstr. 25
79312 Emmendingen
Jetzt bewerben! »